Verbandsgemeinde Altenahr

Seitenbereiche

Warntag 2022

Seiteninhalt

Bundesweiter Warntag am 8. Dezember 2022 – Verbandsgemeinde Altenahr testet Smartphone-App als Warnmittel

Die aktuellsten Informationen der mit der Altenahr-APP als Push-Mitteilung empfangen

VG Altenahr. Die Verbandsgemeinde Altenahr beteiligt sich aktiv am bundesweiten Warntag. Neben Warnsystemen wie beispielsweise Sirenen, speziellen Warn-Apps wie NINA und KatWarn oder die neuen Cell Broadcast-Mitteilungen, die von Kreis, Land oder Bund gesteuert werden, versendet die Verbandsgemeinde Altenahr einen Probealarm über die Altenahr-APP der Verbandsgemeinde Altenahr.

Aktuelle Hinweise und Warnungen finden Bürger als behördliche Information auf der Startseite der Homepage der Verbandsgemeinde Altenahr. Gleichzeitig werden diese über eine Schnittstelle als Push-Mitteilung in der kostenfreien Altenahr-APP auf dem Smartphone angezeigt und signalisiert.

Wer zukünftig keine Meldung der Verbandsgemeinde Altenahr mehr verpassen möchte, sollte sich die Altenahr-APP auf seinem Smartphone oder Tablet-PC installieren. Die Altenahr-APP findet man auf der Homepage der Verbandsgemeinde unter www.altenahr.de, in den gängigen App-Stores oder direkt mit Hilfe des hier veröffentlichten QR-Codes.

Bildbeschreibung:
QR-Code scannen, Altenahr-APP installieren und die aktuellsten Informationen der Verbandsgemeinde Altenahr mit der App als Push-Mitteilung empfangen. (Grafik: VG Altenahr / Stephan Knieps)