Verbandsgemeinde Altenahr

Seitenbereiche

Schulbetrieb

Seiteninhalt

Wiederaufnahme des Schulbetriebs

NEU ⇒ Rheinland-Pfalz hat über die schrittweise Wiedereröffnung der Schulen entschieden. Der Unterricht wird unter besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen stattfinden, insbesondere unter Berücksichtigung des Abstandsgebotes. Die Lerngruppen werden dabei so geteilt, dass in der Regel maximal 50 Prozent der Schülerinnen und Schüler vor Ort in den Schulen sein werden. Präsenz- und Fernunterricht werden sich abwechseln.

Die genauen Daten zur stufenweisen Wiedereröffung der Schulen können Sie den dem Stufenplan "Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts" an allgemein- und berufsbildenden Schulen entnehmen.


Das Elternschreiben vom 30.04.2020 finden Sie hier zum Download.

Die Schulen in Rheinland-Pfalz waren seit Montag, dem 16.03.2020 für den regulären Betrieb geschlossen. 

Eine Notfallbetreuung an den Schulen wurde eingerichtet und wird weitergeführt !

Für schulisches Personal besteht weiterhin Dienstpflicht. 

Soweit Schülerinnen und Schüler in der Notfallbetreuung in den Schulen sind, wird dort ein an die Situation angepasstes pädagogisches Angebot stattfinden

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler ist eine Versorgung mit Lernmaterialien zum häuslichen Studium organisiert. Diese erfolgt über digitale oder analoge Unterstützungsangebote.

Von der Schließung sind auch die Turnhallen betroffen!

⇒ Alle wichtigen Informationen finden Sie auch unter https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-und-kitas/

Das Elternanschreiben der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion vom 13.03.2020 finden Sie hier als PDF.