Verbandsgemeinde Altenahr

Seitenbereiche

In der Übersicht

Seiteninhalt

Geschichte im Überblick

Steile Weiberge stehen für Tradition
Steile Weiberge stehen für Tradition

Seit rund 40 Jahren gibt es die Verbandsgemeinde Altenahr, die im Zuge der rheinland-pfälzischen Kommunalreform im Jahre 1968 aus dem Amt Altenahr mit den Ortsgemeinden Ahrbrück, Altenahr, Berg, Dernau, Heckenbach, Hönningen, Kesseling, Kirchsahr, Liers, Lind, Mayschoß, Obliers, Plittersdorf, Rech und Staffel hervorging. 

In den folgenden Jahren wechselte die Ortsgemeinde Kalenborn, früher zum Amt Ringen gehörig, in die Verbandsgemeinde Altenahr, und die Zahl der Ortsgemeinden reduzierte sich durch den Zusammenschluß von Obliers und Plittersdorf mit Lind, Liers mit Hönningen sowie Staffel mit Kesseling.

Nähere Informationen finden Sie hier.