Verbandsgemeinde Altenahr

Seitenbereiche

Neues aus dem Rathaus

Seiteninhalt

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Stabstelle der Verwaltungsleitung

Die Verbandsgemeinde Altenahr
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Stabstelle der Verwaltungsleitung

Die Verbandsgemeinde Altenahr steht nach der Flutkatastrophe vor großen Herausforderungen. Der Wiederaufbau der öffentlichen Infrastruktur (u. a. Schulen, Kindertagesstätten, Straßen) ist neben den üblichen Verwaltungsaufgaben zu erledigen. Das erfordert eine effiziente Steuerung der Verwaltung.

Ihre Aufgaben: 
Unterstützung des Bürgermeisters und des Büroleiters 

  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Konzepten und Lösungsvorschlägen im Rahmen der Verwaltungssteuerung
  • Terminkoordination
  • Protokollierung von Besprechungen und Sitzungen
  • Sicherstellung der Ausführung von Entscheidungen und Beschlüssen.

Ihr Profil:

  • Befähigung für das 3. Einstiegsamt in der Kommunalverwaltung, eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenlehrgang II) 
  • oder eine vergleichbare Qualifikation
  • sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Organisations-, Moderations-, Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, sicheres und kompetentes Auftreten
  • Teamfähigkeit, Loyalität und Diskretion
  • Bereitschaft, Termine auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit wahrzunehmen.

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • ein angenehmes Arbeitsklima unter familienfreundlichen Arbeitsbedingungen und flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Leistungsgerechte Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation bis Besoldungs- oder Entgeltgruppe 11 LBesG/TVöD.

Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 20. Oktober 2022 an die
Verbandsgemeindeverwaltung Altenahr
z. Hd. Frau Löhndorf
Roßberg 143
53505 Altenahr
oder per E-Mail an: personalamt(@)altenahr.de.

Da wir die Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden, bitten wir auf die Verwendung von Bewerbungsmappen zu verzichten und keine Originale beizufügen.
Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.