Verbandsgemeinde Altenahr

Seitenbereiche

Volltextsuche

Appsite Banner

Seiteninhalt

Standesamt Altenahr

Wir sind für Sie da

  • bei Eheschließung und zur Anmeldung einer Eheschließung
  • bei Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe
  • bei Namensänderungen
  • bei der Ausstellung von Urkunden und beglaubigten Abschriften aus den Personenstandsregistern, soweit die Beurkundung in unserem Standesamt vorgenommen wurde
  • bei der Beurkundung einer Geburt, falls das Kind im Bereich der Verbandsgemeinde Altenahr geboren wurde
  • bei der Beurkundung eines Sterbefalls, falls der Tod im Bereich der Verbandsgemeinde Altenahr eingetreten ist

Haben Sie Fragen zu einem der vorgenannten Vorgänge, dann bitten wir um telefonische Anfrage bzw. um eine Terminvereinbarung. 

Die Kontaktdaten finden Sie unten.

Unser Trauzimmer wartet auf Sie
Unser Trauzimmer wartet auf Sie

Unterlagen

Wenn Sie heiraten möchten, ist vorher die Anmeldung der Eheschließung erforderlich. Diese muss rechtzeitig (frühestens jedoch sechs Monate vor dem beabsichtigten Eheschließungstermin) bei dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Standesamt erfolgen. 

Welche Unterlagen Sie zur Anmeldung der Eheschließung benötigen, kann nicht pauschal beantwortet werden. Je nach Staatsangehörigkeit oder persönlichen Verhältnissen der Verlobten ist die Vorlage unterschiedlicher Nachweise erforderlich. Bitte erkundigen Sie sich hierzu vorab bei uns.

Die Anmeldung der Eheschließung sollten die Verlobten persönlich vornehmen. Falls einer der Verlobten verhindert ist, besteht die Möglichkeit, den Partner zu bevollmächtigen. Den entsprechenden Vordruck finden Sie auf unserer Homepage unter „Bürgerservice – Formulare – Allgemeine Vordrucke“. 

Bitte vereinbaren Sie zur Anmeldung der Eheschließung einen Termin mit uns.

Eheschließungszeiten

Montags bis freitags zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr sowie montags, dienstags u. donnerstags zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr.

Die Termine und Uhrzeiten der Samstagstrauungen finden Sie unter dem Punkt "Samstag Trautermine".

Unser Trauzimmer

Trauzimmer klein
Trauzimmer klein

Platzangebot: 
Außer Brautpaar und Trauzeugen
Sitzplätze:
 15 Personen, Stehplätze keine.

Unser Ratssaal

Trauzimmer groß
Trauzimmer groß

Platzangebot:
40 Sitzplätze, Stehplätze ca. 10. 

Wichtige Hinweise

Möchten Sie im Ratssaal heiraten, sollten Sie unbedingt vor Ihrer Planung nachfragen, ob dieser frei ist, denn er wird auch für andere Veranstaltungen genutzt und es wird eine zusätzliche Gebühr von 50,00 € erhoben.

Parkplätze: 

Öffentliche Parkplätze stehen in der Tunnelstraße, gegenüber dem Winzerverein zur Verfügung. Hier ist das Parken bis 40 Minuten gebührenfrei.

Zum Schluss noch ein freundlicher Hinweis an alle Brautpaare und Hochzeitsgesellschaften

Wegen der Unfallgefahr ist das Werfen von Reis, Konfetti und Blumenblüten etc. im Anschluss an die Trauung im und vor dem Rathaus untersagt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.